Welcome to my beautiful world! It's all about me, my family, moms, kids and fashion!

FOLLOW ME AROUND

Fotos / Linda Adhiambo

Fotos / Linda Adhiambo

Lange haben wir auf den Tag gewartet und umso mehr bin ich bisschen traurig, dass die German Press Days vorbei ist. Die Agenturen öffneten Ihre Türen, um uns ein Einblick in die neue Herbst/Winter Kollektion Ihrer Kunden zu gewähren. Ich bin hin und weg von der Mode. 

Die Tour ging am Donnerstag um 10 Uhr los. Erste Station stand auf meine Liste die Agentur Styleheads. Sehr herzlich wurde ich dort empfangen und rumgeführt. Interessant fand ich die Geschichte von New Balance und die neue Kollektion von Heidi Klum.

Weiter gings auf einen kurzen Abstecher ins Agency V. Überall wo man hinguckt schöne Teile. Meine Erwartungen wurden übertroffen. Ich hätte fast alles mitnehmen können. Gefreut hab ich mich über den Schal von Monki, den als Geschenk noch gab.

Nächste Station BOLD. Die Mädels und Jungs der Agentur waren trotz schlechtem Wetter sehr nett. Zudem muss ich sagen, das man beim Anblick pinker Flamingos an der Decke gute Laune vorprogrammiert ist.  

Danach besuchten wir Silk Relations. Sehr spannend Nike und Levi's. Leider hielten wir uns sehr kurz auf weil wir vor K-MB verabredet waren. Ich sag nur WOW zu K-MB. Ich bin ein Fan von American Aparell. Die Kollektion ist schön bunt und momentan viel 70s, 80s Look. I'm in love. Auch die Vans Abteilung war wunderschön. Die Jungs und Mädels waren so freundlich und gegen Unterzuckerung war ein Tisch voller Candys aufgebaut.  Zuletzt als Abschluss noch Head & Heart . Ich hab mich dort in den Sportbeutel von Zookie verliebt und die leckeren Macarons.

Am zweiten Tag hatte ich Leider meine Kamera nicht mit. Pünktlich um 10 standen wir vor ASOS. Ich habe Ihr Treppenhaus für kleinen Shoot, den ich beim nächsten Post euch zeigen werde, genutzt. Daumen Hoch für die neue Kollektion. Nachdem Shoot weiter zu Häberlein & Maurer. Die neue Adidas Kollektion von Jeremy Scott ist schrill aber cool. Ich hatte fast ein Herzinfakt bei MCM und Topshop. Welche Frau hätte nicht gerne eine MCM Tasche? 

Weiter ging es zu Fake PR. Dort interessierte mich die Kollektion von Fillippa K und Urban Outfitters. Beide ein voller Erfolg. Ich muss noch dazu sagen deren Muffins waren sehr lecker! Auf den Weg nach Hause machten wir ein Sprung zu Zalando und damit war die Tour auch vorbei. Ich freue mich jetzt schon auf die kommende Press Days.

Love Linda

Bravo Bravo Girl

Bravo Bravo Girl

THE LOOK #14 / PRESS DAYS DAY 1